Theaterkurse Wil

Der Schnupperkurs ist das Einsteigeangebot – hier können Jugendliche ab Oberstufe herausfinden, ob ihnen Theaterspielen Spass macht. Mit ersten spielerischen Übungen und Rollenspielen gehts gleich zur Sache. Vorkenntnisse sind keine nötig. (Stufe 1)
Wer weitermachen will, kann daran anschliessend (in der Regel nach den Sommerferien) den Improvisationskurs besuchen. Dort wird auf den Schnupperkurs aufgebaut, klassische Theaterübungen kommen ebenso zum Zug wie Spiele aus dem Theatersport. (Stufe 2)
Aus dem Kreis der TeilnehmerInnen bildet sich ein Ensemble, das das nächste Stück des momoll Jugendtheaters Wil einstudiert und aufführt. Beide Kurse können aber auch einfach so, ohne weitere Verpflichtung, besucht werden.

Impro-Kurs 2021 (Stufe 2)

Kursziel: Mit verschiedenen Improvisationen probieren wir mehrere mögliche Themen für die nächste Produktion aus. Und spielen wild drauf los! Am Schluss des Kurses wird gemeinsam entschieden, welches Thema wir nehmen.

Teilnehmende: Für Jugendliche ab Oberstufe. Obligatorisch für alle, die bei der nächsten Produktion im Frühling 2022 mitspielen möchten. Du kannst aber auch nur den Kurs besuchen. Die Entscheidung zum Mitspielen folgt nach Kursende bis 1. Oktober 2021. 

Kursdaten: Do 02./ Do 9./ Do 16. und Do 23. September 2021, jeweils 18:35 – 20:50

Kursleitung: Claudia Rüegsegger, Barbara Schüpbach

Kursort: Saal der ehemaligen Rudolf Steiner Schule Wil, Säntisstrasse 31

Kurskosten: Fr. 85.- (Fr. 70.- für Mitglieder des momoll theaters)

Anmeldung: bis Do 26. August HIER

Der nächste Schnupperkurs (Stufe 1) folgt im Juni 2022.