Theaterkurse Wil

Eine Rolle spielen?!

Am Anfang steht ein Schnupperkurs. Am Ende mehrere Abendaufführungen vor öffentlichem Publikum und Schulklassen. Wenn du willst und die nötige Zeit hast. Dazwischen: Viel Arbeit und jede Menge Spass!

Der Schnupperkurs ist das Einsteigeangebot – hier können Jugendliche ab Oberstufe herausfinden, ob ihnen Theaterspielen Spass macht. Mit ersten spielerischen Übungen und Rollenspielen gehts gleich zur Sache. Vorkenntnisse sind keine nötig. (Stufe 1)
Wer weitermachen will, kann daran anschliessend (in der Regel nach den Sommerferien) den Improvisationskurs besuchen. Dort wird auf den Schnupperkurs aufgebaut, klassische Theaterübungen kommen ebenso zum Zug wie Spiele aus dem Theatersport. (Stufe 2)
Aus dem Kreis der TeilnehmerInnen bildet sich ein Ensemble, das das nächste Stück des momoll Jugendtheaters Wil einstudiert und aufführt. Beide Kurse können aber auch einfach so, ohne weitere Verpflichtung, besucht werden.
(Übrigens: Nur die Kurse kosten, während der ganzen Erarbeitung des Stücks musst du nur die Mitgliedschaft beim momoll theater bezahlen).

Nächste Kurse:

1 STARTRAMPE IN LICHTENSTEIG

Wolltest du schon immer mal ausprobieren, ob dir Theater spielen Spass macht? Dann komm am Mittwoch 28. August ins Stadtufer Lichtensteig zur Startrampe!

Die Junge Bühne Toggenburg und das momoll theater Wil bieten gemeinsam einen zweistündigen Workshop an, bei dem einfach mal drauflos gespielt wird. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Je nach Wünschen und Bedürfnissen der Anwesenden können darauf aufbauend weitere Angebote entwickelt werden, sei es ein längerer Kurs, eine Theaterwerkstatt mit Präsentation oder längerfristig ein eigenes Theaterstück.

Für Jugendliche ab Oberstufe.

Kursdatum: Mittwoch 28.08.2024, 18:30-20:30 Uhr
Kursort: Junge Bühne Toggenburg im Stadtufer Lichtensteig
Leitung: Claudia Rüegsegger, momoll theater
Begleitung: Stephan Haller, Junge Bühne Toggenburg
Kurskosten: Fr. 10.- (bar oder TWINT vor Ort)

Anmeldeschluss: 21. August 2024

Anmeldung

2 IMPROKURS  IN WIL

Der Improvisationskurs nähert sich möglichen Themen und Figuren für die Produktion des momoll Jugendtheaters Wil an, die im Frühling 2025 Premiere hat. Mit spielerischen Mitteln probieren wir aus, in welche Richtung es gehen könnte. Am Ende des Kurses kannst du dich verbindlich fürs Mitspielen anmelden. 

Die Startrampe (siehe oben) kannst du als Auftakt zusätzlich besuchen, dort geht es einfach ums Drauflosspielen, ohne spezifisches Thema.

Für Jugendliche ab Oberstufe.

Kursdaten: 4 Termine – Do 05.09. 18:30-20:50 + Do 12.09. 18:30-20:50 + So 15.09. 15:00-19:00 + Do 19.09. 18:30-20:50
Kursort: Saal der Rudolf Steiner Schule Wil (Säntisstrasse 31)
Leitung: Claudia Rüegsegger + Gäste
Kurskosten: Fr. 90.- (Fr. 75.- für Mitglieder)

Anmeldeschluss: 29. August 2024

Anmeldung